Elternverwaltete Kindergruppe - MIT KINDERN WACHSEN


Direkt zum Seiteninhalt

Praktisches und Organisatorisches

Kosten
- Einmalige Kaution € 300,-- bei Anmeldung, wird nach der vereinbarten Betreuungszeit rückerstattet
- Monatlicher Mitgliedsbeitrag derzeit € 180,-- (12 mal im Jahr)
- Einmalige Zahlung eines "Kindergruppenbaustein" von € 370,-- bei Aufnahme in die KiGru

Elternabende
Hier werden die wesentlichen Entscheidungen der Kindergruppe getroffen. Einmal im Monat findet so ein gemeinsames Treffen statt. Die Teilnahme an den Abenden ist notwendig, um vom Mitbestimmungsrecht in der Kindergruppe Gebrauch machen zu können. Es nehmen daran auch die Betreuerinnen teil.

Aufgabenbereiche
Unsere Kindergruppe ist aufgrund der mittlerweile fast 20 Jahre Erfahrung sehr gut organisiert. Die Eltern jedes Kindes haben definierte Aufgabenbereiche über, um die sie sich selbständig und verantwortungsbewusst kümmern. Die Aufgaben werden im Rahmen der Elternabende gewählt bzw. gemeinsam aufgeteilt.
Diese können sein:
- Reparaturdienst (reparieren/ersetzen von zB kaputten Spielsachen, Beschädigungen in den Räumen, Möbeln,...)
- Springerdienst (organisieren von Betreuungsersatz bei Krankheit,...)
- Putzdienst (Sauberkeit in der Gruppe kontrollieren, Kleinigkeiten wie Geschirrtücher, etc waschen,...) Eine Generalreinigung aller Spielmaterialen und Oberflächen in der Gruppe führen wir Eltern 2x im Jahr eigenhändig durch.
- Einkaufsdienst (Lebensmittel für Jausen kaufen, Kühlschrank auffüllen, Verfallsdaten kontrollieren,...)
- SchriftführerIn (Protokolle der Elternabende, div. Aushänge in der Gruppe,...)
- KassierIn (Finanzgebahrung, Kostenkontrolle,...)
- Obmann/Obfrau

Wir kochen selbst
Die Eltern jedes Kindes haben ca. 3 Mal in 2 Monaten Kochdienst, unabhängig der sonstigen Aufgabenbereiche. Dabei legen wir sehr viel Wert auf eine ausgewogene und abwechslungsreiche Küche. Vorzugsweise sind BIOLOGISCHE und FRISCHE Zutaten (keine Tiefkühlkost,...)zu verwenden. Es sind vorzubereiten:
- Obst für den Vormittag
- Mittagessen bestehend aus Vor- und Hauptspeise oder Haupt- und Nachspeise
- Die Nachmittagsjause wird von den Betreuerinnen gerichtet

Unsere Öffnungs- und Schließzeiten sind:
- Mo, Di, Do: 8:00 - 16:00 , Mi: 08:00 - 16.30, Fr: 8:00 - 15:30
- Drei Schließwochen im August (vor Beginn des neuen Schuljahres)
- Eine Schließwoche über Weihnachten